AGB | audiooo.net | Stand Juli 2018

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: Juli 2018)

der Robert Kowark – audiooo.net, Hoepnerstraße 4, 04157 Leipzig
- nachfolgend „audiooo.net“ -

§ 1 Geltung
1. Die Lieferungen, Leistungen und Angebote von audiooo.net erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend die „AGB“) in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
2. Die AGB gelten gegenüber Unternehmen, Vereinen, juristischen Personen des öffentlichen Rechts und Verbrauchern gemäß § 13 BGB und finden auch für alle zukünftigen Geschäftsbeziehungen Anwendung. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen erkennt au-diooo.net nicht an, es sei denn, sie werden von audiooo.net ausdrücklich schriftlich bestätigt.
3. Der Auftraggeber erklärt sich mit der Bestellung der Ware mit den vorliegenden AGB einverstanden.
4. Die derzeit gültige Fassung der AGB von audiooo.net kann unter http://www.audioo.net abgerufen werden.

§ 2 Vertragsschluss
1. Der Vertragsschluss kann nur mit Unternehmen, Vereinen, sowie juristischen Personen des öffentlichen Rechts zustande kommen (nachfolgend der „Kunde“).
2. Die Warenpräsentation im Online Shop stellt eine unverbindliche Aufforderung zur Bestellung dar.
3. Ein Kaufangebot des Kunden kommt nur zustande, wenn der Kunde nach Auswahl der von ihm gewünschten Titel per Telefon, per Telefax, per E-Mail oder über den Buchkatalog unter www.audiooo.net das Bestätigungsfeld „Kauf abschließen“ anklickt bzw. audiooo.net über seine Auswahl informiert.
4. Nach Eingang des Kaufangebots wird der Erhalt der Bestellung auf elektronischem Weg - unabhängig von der Bestellart - per E-Mail an die vom Kunden genannte E-Mail-Adresse durch audiooo.net bestätigt. Der Inhalt des Vertragsverhältnisses richtet sich ausschließlich nach dem Inhalt der Auftragsbestätigung.
5. Der Kunde ist verpflichtet, die Bestätigung von audiooo.net auf Übereinstimmung mit der
von ihm aufgegebenen Bestellung zu überprüfen und audiooo.net innerhalb von zehn Werktagen auf Abweichungen hinzuweisen. In Fällen von offensichtlichen Schreib-, Druck- oder Rechenfehlern ist der Kunde zum Rücktritt berechtigt.
6. Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn audiooo.net ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklärt oder wenn die Ware an die angegebene Lieferadresse versendet wird.

§ 3 Preise und Versandkosten
1. Die Preise auf www.audioo.net enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich der nachfolgenden Versandkosten.
2. Rabattierungen für preisgebundene Medien erhalten nur öffentliche Bibliotheken gemäß den Vorgaben des Preisbindungsgesetzes. Die jeweils vereinbarte Rabattierung erfolgt mit Rechnungsstellung und ist nicht im Warenkatalog von www.audioo.net ersichtlich.
3. Audiooo.net berechnet keine Versandkosten.

§ 4 Lieferung und Eigentumsvorbehalt
1. Die Lieferung der Ware erfolgt an die angegebene Lieferadresse. Die gelieferte Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von audiooo.net.
2. Sind Titel nicht lieferbar, werden diese vorgemerkt und erst der nächsten Bestellung beigefügt oder gesondert nachgeliefert. Der Kunde ist berechtigt, Vormerkungen zu stornieren, wenn sich der Titel noch nicht in der Auslieferung befindet.
3. Die Lieferfrist beträgt in der Regel drei Werktage und verlängert sich angemessen bei Ereignissen, die eine sofortige Auslieferung verhindern. Die Angaben über die Lieferfrist sind aufgrund der Abhängigkeit zum Versanddienstleister jedoch unverbindlich. Insbesondere die Liefertermine von Neuveröffentlichungen und Neuauflagen können nicht in allen Fällen verbindlich zugesagt werden.
4. Audiooo.net ist ausnahmsweise nicht zur Lieferung der bestellten Ware verpflichtet, wenn die Ware ordnungsgemäß durch audiooo.net bestellt worden ist, jedoch nicht richtig oder rechtzeitig geliefert wurde. Voraussetzung ist, dass audiooo.net die fehlende Warenverfügbarkeit nicht zu vertreten hat und der Kunde über diesen Umstand unverzüglich informiert wurde. Bei entsprechender Nichtverfügbarkeit der Ware wird dem Kunden die bereits ge-leistete Zahlung unverzüglich erstattet.
5. Leistungsort ist das Auslieferungslager von audiooo.net. Audiooo.net behält sich vor, Lieferungen auch durch Fremdfirmen, -verlage und -buchhandlungen ausführen zu lassen. Auf Kundenwunsch stellt audiooo.net Datensätze im MARC21-Format, erstellt von der Deutschen Nationalbibliothek, zur Verfügung und in Rechnung. Diese Daten werden ausschließlich per E-Mail zugestellt.

§ 5 Zahlungsbedingungen und Verzug
1. Die Zahlung erfolgt in der Regel per Rechnung, Vorkasse, Kreditkarte oder Lastschrift.
2. Die Auswahl der jeweils verfügbaren Bezahlmethoden obliegt audiooo.net.
3. Audiooo.net behält sich vor, nur bestimmte Bezahlmethoden, beispielweise ausschließlich Vorkasse zur Absicherung des Kreditrisikos, anzubieten.
4. Bei der Bezahlung mit Vorkasse erhält der Kunde während des Bezahlungsvorgangs die Bankverbindung von audiooo.net. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von zehn Arbeitstagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung auf das genannte Konto zu überweisen.
5. Bei der Bezahlung mit Rechnung erhält der Kunde mit Lieferung der Ware die Bankverbindung von audiooo.net. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von zehn Arbeitstagen nach Erhalt der Ware auf das genannte Konto zu überweisen.
6. Bei Bezahlung per Kreditkarte wird der Kaufpreis zum Bestellzeitpunkt autorisiert und die tatsächliche Belastung erfolgt erst mit dem Versand der Ware.
7. Bei Bezahlung per Lastschrift hat der Kunde die Kosten zu tragen, die infolge einer Rückbuchung der Zahlungstransaktion mangels Kontodeckung oder auf Grund falsch übermittelter Daten entstanden sind.
8. Der Kaufpreis wird sofort mit der Lieferung fällig. Bei Zahlungsverzug durch den Kunden ist audiooo.net berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz zu verlangen.

§ 6 Zurückbehaltung, Aufrechnung und Minderung
Das Recht zur Aufrechnung steht dem Käufer nur dann zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden, von audiooo.net nicht bestritten werden oder audiooo.net diese nachweislich anerkannt hat. Zur Zurückbehaltung ist der Käufer nur soweit befugt, als seine Ansprüche auf demselben Vertragsverhältnis beruhen.

§ 7 Mängelgewährleistung
1. Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich die Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen.
2. Für die Beschaffenheit der Ware sind nur die Angaben auf der Website von www.audiooo.net und die dort enthaltenen Produktbeschreibungen verbindlich, nicht jedoch andere öffentliche Angaben bzw. Werbung.
3. Der Kunde ist verpflichtet, die Ware unverzüglich nach dem Erhalt auf Qualitäts- und Mengenabweichungen zu untersuchen und den Mangel audiooo.net telefonisch, per Fax oder E-Mail mitzuteilen. Dies gilt auch für später festgestellte verdeckte Mängel. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht ist eine Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen.
4. Audiooo.net muss über die Rücksendung und den Grund der Retoure per Telefon oder E-Mail informiert werden, bevor die Ware an die unten genannte Adresse gesendet wird.
5. Rücksendungen erfolgen unter Angabe der Lieferscheinnummer und Vorgangsnummer sowie Beilage des Retourenscheins an:


audiooo.net
Ferdinand- Jühlke- Straße 19
99095 Erfurt


6. Bei begründeten Beanstandungen tauscht audiooo.net die falsche oder mangelhafte Ware vertragsgemäß aus. Die Versandkosten werden bei mangelhafter Lieferung von audiooo.net erstattet. Ist aus Gründen, die audiooo.net zu vertreten hat, eine Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung nicht möglich, so kann der Kunde wahlweise den Kaufpreis mindern oder vom Vertrag zurücktreten.
7. Die Gewährleistungsfrist beträgt sechs Monate ab Lieferung der Ware. Diese Beschränkung gilt nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden aus der Verletzung des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf, sowie für Ansprüche aufgrund von sonstigen Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von audiooo.net beruhen.

§ 8 Widerrufsrecht
1. Für den Fall, dass Verbraucher im Sinne des § 13 BGB den Kauf zu Zwecken tätigen, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben diese ein Widerrufsrecht mit folgenden Bestimmungen:
a. Der Kunde kann den Vertrag mit audiooo.net innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen widerrufen.
b. Für die Ausübung des Widerrufsrechts muss der Kunde mittels einer eindeutigen Erklärung an audiooo.net den Vertrag widerrufen oder die Ware innerhalb der Widerrufsfrist zurücksenden.
c. Der Widerruf wird durch einfache Rücksendung der Ware oder schriftlich als Brief, Fax oder E-Mail an folgende Anschrift durch den Kunden erklärt:


audiooo.net
Robert Kowark
Hoepnerstraße
40157 Leipzig
Email: info@audiooo.net


d. Für die Fristwahrung reicht eine Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts aus. Ein Formular für den Widerruf finden Sie auf der Webseite von audiooo.net unter dem Reiter „Widerrufsrecht“.
e. Mit dem Widerruf des Vertrages hat audiooo.net alle Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme des Zuschlags für Express Lieferungen), unverzüglich und spätestens binnen zehn Arbeitstagen nach dem Zugang des Widerrufs zurückzugewäh-ren. Für die Rückzahlung des Kaufpreises wird dasselbe Zahlungsmittel verwendet, welches der Kunde bei seiner ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat.
f. Audiooo.net behalt sich vor, dem Kunden den etwaigen Wertverlust der Ware zu berechnen, sobald dieser auf einem nicht notwendigen Umgang mit der Ware zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaft oder Funktionsweise der Ware zurückzuführen ist.

§ 9 Verbesserungen, Änderungen, Irrtum
Audiooo.net behält sich das Recht vor, Produktveränderungen, die aus Sicht des Verlages einer Qualitätsverbesserung dienen, auch ohne Vorankündigung durchzuführen. Irrtümer bei Produktbeschreibungen und Preisen behält sich audiooo.net ebenfalls vor.

§ 10 Haftung
1. Audiooo.net haftet uneingeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, sowie nach den Voraussetzungen des Produkthaftungsgesetzes.
2. Schadensersatzansprüche gegen audiooo.net oder deren Erfüllungsgehilfen, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen.
3. Dies gilt nicht, sofern die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Im Übrigen haftet audiooo.net nur bei leichter Fahrlässigkeit, wenn es sich dabei um eine wesentliche Vertragspflicht handelt und der Kunde auf deren Einhaltung vertrauen durfte. Eine Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist nur auf vorhersehbare Schäden beschränkt.
4. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten der Erfüllungsgehilfen von audiooo.net.
5. Ist der Kunde Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlichrechtliches Sondervermögen, ist die Haftung außer im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit auf die Summe der Gesamtzahlungen der letzten zwei Kalenderjahre aus dem konkreten Vertragsverhältnis zwischen Auftraggeber und audiooo.net beschränkt.
6. audiooo.net haftet darüber hinaus nicht für entgangenen Gewinn, ausgebliebene Einspa-rungen, Schäden aus Ansprüchen Dritter und sonstige unmittelbare Schäden.

§ 11 Datenschutz
Die Erklärung zum Datenschutz geht aus der Datenschutzerklärung von Audiooo.net hervor.

§ 12 Schlussbestimmungen
1. Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutsch-land unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren (CISG).
2. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist – soweit rechtlich zulässig – Leipzig.
3. Sollte eine Bestimmung unwirksam sein oder werden oder sollte diese AGB eine Lücke
enthalten, wird dadurch die Rechtswirksamkeit der AGB nicht berührt. Die Parteien sind verpflichtet, eine unwirksame Bestimmung durch eine wirksame zu ersetzen bzw. der Auf-nahme einer lückenausfüllenden Bestimmung zuzustimmen, die dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen bzw. fehlenden Bestimmung am nächsten kommt.

audiooo.net  Robert Kowark  26.07.2018